Ahlen-Vorhelm Web Portal

Ahlen-Vorhelm

Alte Ladestr.26 ,
59227 Ahlen-Vorhelm

Stadt Ahlen 02382-590
info@ahlen-vorhelm.de

Reiter zeigen Pferde-Harmonie

Verein "Vorhelm - Schäringer Feld" beteiligt sich an Aktion "Pferdestärken"

53 Betriebe nehmen an der Aktion "Pferdestärken 2007" teil. Auch der Reiterverein "Vorhelm - Schäringer Feld"  präsentiert sich mit dem kompletten Vereinsprogramm und gibt Einblicke in die Kinder- und Jugendarbeit.

Reitverein Schäringer Feld Vorhelm
Die Jugendabteilung des Reitvereins Vorhelm - Schäringer Feld
Im Rahmen der inzwischen dritten Präsentation des Münsterlands als Pferderegion, von der Münsterland Touristik 2004 initiiert, lud der Verein Sonntag, 12.8.2007 von 14 bis 17.30 Uhr zum Besuch der Reitanlage am Hof Schulze Rieping im Schäringer Feld ein.  Zuschauen, mitmachen, vor allen Dingen aber informieren, das sollte allen Interessierten an diesem Nachmittag möglich gemacht werden.

Auch Gäste, die  dem Umgang mit Pferden bisher nicht besonders nahe gestanden haben, wurden  gerne begrüßt.
Die Jugendabteilung  hatte sich mit großer Begeisterung auf den Tag vorbereitet. Sie wollte mit ihrer Quadrille zeigen, wie harmonisch sich Reiter und Pferde im Dressurviereck gemeinsam bewegen können, wie elegant Bewegungsabläufe sind, welche Ästhetik die Prüfungen ausstrahlen, wenn die Lektionen nur mit Talent und Fleiß eingeübt worden sind. Schnupperreiten empfahl sich als Abschluss der Besichtigung der Reitanlage, die in die Parklandschaft des Münsterlandes eingebettet liegt. Das Einlegen einer Pause war dabei durchaus erwünscht, hatten die jungen Amazonen und Reiter
dann doch die Möglichkeit, ihre Besucher gastlich zu bewirten. Auch ein Flohmarkt wurde geboten.

Über die Kinder- und Jugendarbeit im Verein sollte ein umfassender Einblick gegeben werden. Sie hat dort einen hohen Stellenwert. Dies kommt nicht zuletzt durch die  seit Jahren hervorragenden Platzierungen im "Schulpferde-Cup" zum Ausdruck. Der Verein definiert sich allerdings nicht allein über den Schulpferdebetrieb. Er bietet vielmehr auch allen Aktiven
mit eigenen Pferden die Möglichkeit, sich in den Trainingsbetrieb einzubinden.

 Christian Wolff schreibt für Ahlen-Vorhelm Web Portal und die Ahlener Zeitung

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen