Ahlen-Vorhelm Web Portal

Ahlen-Vorhelm

Alte Ladestr.26 ,
59227 Ahlen-Vorhelm

Stadt Ahlen 02382-590
info@ahlen-vorhelm.de

Rohstoffe aus alten Handys

Geschrieben von Ralf Steinhorst

In Handys stecken jede Menge Rohstoffe, die es angesichts sinkender Rohstoffreserven zu bewahren gilt. Deshalb sollten Althandys auch nicht im normalen Müll landen, sondern wiederverwertet werden.

Ab in die Tonne zum Recyceln: Diethild Sicking, Michael Dierkes, Tessa Zenker, Lilli Ostkamp, Yetta Kriemann, Barbara Untiedt, Elina Hasselmann, Cornelia Papenfort und Anna Jackson (v. l.). Foto: Ralf Steinhorst Die August-Wibbelt-Schule sammelte am Dienstagvormittag eine Stunde lang Althandys ein und nahm so am Wettbewerb der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Warendorf (AWG) teil.Angefangen hatte die Althandysammelaktion mit einem Projekt in der Gesamtschule Oelde, das so erfolgreich verlief, dass die AWG zusammen mit der Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen im Kreis Gütersloh und dem Entsorgungsverbund Westfalen („Eco-West“) im vergangenen Jahr zu dem Schulwettbewerb „Raus aus der Schule – rein ins Recycling“ in den Kreisen Warendorf und Gütersloh aufrief. Daran nahmen insgesamt acht Schulen teil.

az logoAhlener Zeitung, Bericht: Ralf Steinhorst

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen