Ahlen-Vorhelm Web Portal

Ahlen-Vorhelm

Alte Ladestr.26 ,
59227 Ahlen-Vorhelm

Stadt Ahlen 02382-590
info@ahlen-vorhelm.de

Der Frühling ist da!

Geschrieben von Ralf Steinhorst

Bunte Blumen erfreuen das Herz bei Groß und Klein. Zum ersten Mal organisierten der Vorhelmer Kindergarten und das Seniorenzentrum „Drüke-Möhne“ aus diesem Grund eine gemeinsame Pflanzaktion.

Sichtbarer Frühling: Gerne nahmen die Kindergartenkinder von St. Marien die Einladung des Seniorenzentrums „Drüke-Möhne“ an, Osterglocken zu pflanzen. Auch das Hochbeet musste von den Steppkes mit Kräutern, Stiefmütterchen und Erdbeeren bestückt werden. Foto: Ralf SteinhorstDer Frühling hat sich in großen Schritten auf den Weg gemacht, auch wenn er am Mittwochmorgen eine kleine Pause eingelegt hatte. Trotzdem waren acht Kinder aus dem Kindergarten St. Marien zum Seniorenzentrum „ Drüke-Möhne“ gekommen, um zum offiziellen Angrillen auch eine Pflanzaktion durchzuführen.

Dazu eingeladen hatte Andrea Tourneur, Leiterin des Sozialdienstes in „Drüke-Möhne“. Diese hatte solche Pflanzaktionen mit Kindern schon vor ihrer Tätigkeit im Hellbachdorf durchgeführt und möchte diese auch hier zu einer Tradition werden lassen. „Das ist eine schöne Aktion für Kinder“, hatte sie die Unterstützung von der Kita St. Marien eingeladen.

Acht „Pflanzkinder“ aus der Regenbogengruppe und den Himmelsforschern unter der Leitung von Anika Löbau und Sylvia Mennighaus nahmen diese Einladung gerne an und pflanzten die bereitgestellten Osterglocken in die schon vorbereiteten Löcher im Rasen ein.


Das ist eine schöne Aktion für Kinder.

Andrea Tourneur


Nicht nur das: Zudem stand ein Hochbeet bereit, um dort Kräuter, Stiefmütterchen und Erdbeeren einzupflanzen. Wenn die Erdbeeren reif sind, sollen die jungen Gärtner wieder eingeladen werden.

Nach getaner Arbeit winkte ein stärkendes Mittagessen mit frischer Bratwurst vom Grill und Pommes Frites. Schließlich wurde ja auch noch das offizielle Angrillen mit den Senioren vom „Drüke-Möhne“-Zentrum gefeiert.

az logoAhlener Zeitung, Bericht: Ralf Steinhorst

 

Kategorie: