Ahlen-Vorhelm Web Portal

Ahlen-Vorhelm

Alte Ladestr.26 ,
59227 Ahlen-Vorhelm

Stadt Ahlen 02382-590
info@ahlen-vorhelm.de

Städtebaupreis für Vorhelmer Architektenbüro

Geschrieben von Christian Wolff

„Fritzen & Müller-Giebeler“ ausgezeichnet

Der renommierte Deutsche Städtebaupreis geht in diesem Jahr an das Vorhelmer Architekturbüro „Fritzen & Müller-Giebeler“ in Vorhelm. Das wurde am Donnerstagabend auf der Zeche Zollverein in Essen von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung bekanntgegeben.

Für dieses Ensemble wurde das Architektenbüro geehrtDas Architekturbüro wird damit für die Planung und Umsetzung der Projekte an der münsterischen Stubengasse gewürdigt.

Am Freitag erläuterten alle Beteiligten in einer Pressekonferenz in Dortmund die Details. Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe: „Ich freue mich und bin stolz, dass Münster mit den Architekturprojekten Stubengasse und Hanse-Carree jetzt bundesweit in die Reihe städtebaulicher Highlights gehört.“

Die Auszeichnung bestätige, „dass wir mit unserer Stadtentwicklung den richtigen Zukunftskurs eingeschlagen haben. Städtebauliche Konfiguration und Symbiose der Baumaßnahmen haben Erscheinungsbild und Wegebeziehungen in der Stadt positiv verändert.

Die Menschen haben das neue Stück Stadt bereits ,in Beschlag genommen‘.“

 

Christian Wolff schreibt für Ahlen-Vorhelm Web Portal und die Ahlener Zeitung