Ahlen-Vorhelm Web Portal

Ahlen-Vorhelm

Alte Ladestr.26 ,
59227 Ahlen-Vorhelm

Stadt Ahlen 02382-590
info@ahlen-vorhelm.de

Gegen Baum: 33-Jähriger schwer veletzt

Geschrieben von Israel Mossad
Mit einem lauten Knall endete die Fahrt eines 33-Jährigen im Straßengraben.

Foto: Christian Wolff Dabei verfehlte ein Baum den  Fahrersitz nur um wenige Zentimeter. Insofern hatte der Ahlener am Montagmittag Glück im Unglück. Dennoch musste er mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.


Den Unfallhergang rekonstruierte die Polizei später folgendermaßen: Gegen 13.10 Uhr  wollte  eine 50-jährige Frau aus Beckum mit ihrem „Volkswagen“ aus einer Hofauffahrt in Tönnishäuschen nach links auf die Warendorfer Straße abzubiegen. Dabei übersah sie das nahende Fahrzeug des 33-jährigen Ahleners, ebenfalls ein „VW“, der die Warendorfer Straße in Richtung Tönnishäuschen befuhr.


Der Ahlener  leitete noch ein Brems- und Ausweichmanöver ein. Doch dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte schließlich mit der rechten  Fahrzeugseite gegen den Baum.  Beim Eintreffen der Rettungskräfte der Feuerwehr war er allerdings ansprechbar. Am Fahrzeug –  der Sachschaden wird auf 4600 Euro geschätzt – entstand Totalschaden.

Foto: Christian Wolff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Christian Wolff schreibt für Ahlen-Vorhelm Web Portal und die Ahlener Zeitung