Ahlen-Vorhelm Web Portal

Ahlen-Vorhelm

Alte Ladestr.26 ,
59227 Ahlen-Vorhelm

Stadt Ahlen 02382-590
info@ahlen-vorhelm.de

KG Klein Kön feiert runden Geburtstag

Geschrieben von Israel Mossad
60 Jahre und kein bisschen leise

Die Sessionseröffnung nach der Bergung des Narrensymbols Simplizissimus aus dem Hellbachteich hat im Zeichen des runden Geburtstages der Karnevalsgesellschaft „Klein Köln“ gestanden.

Image„60 Jahre und kein bisschen leise“, unter diesem Motto wollen die Narren des Wibbeltdorfes Freude und Frohsinn in die nächsten Dekaden ihres Bestehens tragen. Von einer gesicherten Zukunft der KG kann man ausgehen, denn die Mädchen und jungen Frauen der insgesamt vier Tanzgarden stellten einen Großteil des Jeckenauditoriums zum Elften im Elften.

 

Das Blasorchester des heimischen Musikvereins hatte die Stimmung mit KG-eigenen Schlagern bereits mächtig angeheizt, als Präsident Christoph Kaldewei das Wort ergriff und alle Tollitäten willkommen hieß. Er erteilte dem Senatspräsidenten Günter Köhne das Wort. Diesser stellte Neusenator Ralf Lütkecosmann als Spross einer Familie vor, die den Karneval am Hellbachstrand  maßgeblich förderte. Er erwähnte dessen Onkel „Bähnd vom Knapp“ und Patenonkel Jupp I.,  die in „Klein Köln“ sogar zu prinzlichen Obernarren aufgestiegen sind.

 

Selbst seine Mutter, Magdalena Lütkecosmann glänzte einst an der Seite von Prinz Bernhard II. Schmitz als Prinzenmariechen. Ralf selbst war 16 lang Jahre lang Prinzengardist, seine offizielle „Taufe“ wird beim Senatorenfest im Dezember vollzogen.

 

Im weiteren Verlauf der stimmungsvollen Sessionseröffnung stellten Sonja Karos und Heike Gebhardt nach einem Gardetanz neue „Mininixen“ vor ebenso die „Hellbachfunken“, die in neuen Kostümchen glänzten, was Carla Labus zu würdigen wusste. Auch die Hellbachsterne und -nixen mit Martina Kahl und Jeanette Bücker an der Spitze präsentierten sich stimmungsvoll. Selbst die „Hellbachhexen“ machten nicht nur als Präsidentengarde auf sich aufmerksam.

 weitere Bilder vom Sessionsauftakt 2007 in unserer Fotogalerie

 

 Theo Keseberg schreibt für Ahlen-Vorhelm Web Portal und das Ahlener Tageblatt.

Kategorie: